top of page
Startseite.jpg

EURE HOCHZEITSREPORTAGE

Wir haben verschiedene Möglichkeiten eure ganz persönliche Hochzeitsgeschichte festzuhalten. Hier findet ihr 3 Varianten, wie wir eure Liebesgeschichte in Fotos festhalten können. 

 Vielleicht darf ich ja bald eure Hochzeitsgeschichte erzählen?

Hochzeitsfotograf Bremen.jpg

GANZTÄTIGE HOCHZEITSREPORTAGE
 

Vom Getting Ready bis zum Zeitpunkt des First Dance bin ich für euch da und halte für euch all die flüchtigen Gänsehautmomente & Emotionen fest.

Elopement Wedding Mallorca.jpg

STANDESAMTLICHE BEGLEITUNG

Wenn ihr das aller erste Mal JA zueinander sagt, kann ich diesen besonderen Moment für euch festhalten.

AFTERWEDDING SHOOTING

Ihr wollt in die Verlängerung eures Hochzeitstages gehen mit all den Emotionen, die ihr füreinander hegt. Oft hat man am Tag der Hochzeit zu wenig Zeit für ein emotionales Shooting.

  • WIE LANGE DAUERT ES, BIS WIR UNSERE BILDER ERHALTEN?
    4 – 8 Wochen. Zu 90% schaffe ich es innerhalb von 4 Wochen zu bearbeiten. Die Nachbearbeitungszeit nimmt einige Arbeitstage in Anspruch und in der Saison bearbeite ich meine Kunden nach der Reihenfolge „ab“ 😀
  • WAS ERHALTEN WIR NACH DER HOCHZEIT?
    In den ersten Tagen nach Eurer Hochzeit erhaltet ihr zunächst eine kleine, digitale Vorschau mit den ersten Bildern, damit das Warten nicht so schwer fällt. In den nächsten 4-12 Wochen erhaltet ihr schließlich alle bearbeiteten Fotos in digitaler Form in einer Onlinegalerie. Diese ist für euch passwortgeschützt und kann auch an eure Gäste versendet werden. Jenachdem, ob mitgebucht oder nicht gibt es eine elegante weiß, goldene Fotobox mit vielen ausgedruckten Fotos (13x18cm) und einem USB-Stick mit.
  • WELCHE HOCHZEITSPAKETE BIETEST DU AN, BZW. FÜR WIE LANGE KANN MAN DICH BUCHEN?
    Ich biete 3 Hochzeitspakete an, die zeitlich (je nach Bedarf) verlängert werden können. Eine Begleitung von standesamtlichen Hochzeiten beginnt bei mindestens 2 Stunden, Hochzeitsreportagen bei mindestens 6 Stunden. In der Hochzeitshochsaison (Mai-Oktober) fotografiere ich an Samstagen ausschließlich Hochzeiten ab 8 Stunden.
  • WIR WÜRDEN DICH GERNE KENNENLERNEN, WOHNEN ABER NICHT IN DEINER NÄHE. WAS NUN?
    In diesem Fall telefonieren oder skypen wir einfach. Ich hatte bereits ein Vorgespräch mit einem Paar aus München, insofern sollte das kein Problem sein 🙂
  • KANN MAN DICH AUCH UNTER DER WOCHE BUCHEN?
    Möglich ist alles mit vorheriger Absprache. Generell gilt es, mich so früh, wie möglich in Eure Hochzeitspläne zu integrieren( 1 bis 1,5 Jahre vorher). Auch bei anderen Fototerminen ( Familien,- Pärchen,- Einzelshootings) bitte mich einpaar Wochen vor dem Fototermin kontaktieren. Ausnahmen bestätigen die Regel. Falls ihr kurzfristig einen Fototermin braucht, ruft mich an und ich schaue, was möglich ist.
  • WIE VIEL ZEIT SOLLEN WIR FÜR UNSER BRAUTPAARSHOOTING EINPLANEN?
    Wenn möglich bitte mindestens 45 Minuten. Natürlich ist es nicht immer einfach die Planung so zu gestalten. Innerhalb von 30 Minuten kann ich auch mit Euch schöne Aufnahmen kreieren. Wenn wir allerdings etwas mehr Zeit haben ist die Anzahl der Bilder reichlicher und auch ihr könnt in der Shootingzeit etwas mehr durchatmen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, diese bespreche ich immer mit meinen Paaren.
  • ICH BIN SCHÜCHTERN BZW. UNBEHOLFEN VOR DER KAMERA UND WEISS NICHT, WIE ICH MICH ZU BEWEGEN HABE, HAST DU DA TIPPS
    Das ist völlig okay! Wir sind nicht auf der Flucht und das Fotoevent, welches Du buchst soll Spaß machen! Ich möchte den Menschen vor der Kamera auch gerne kennenlernen. Dadurch merke ich schnell, wie Du bist und kann dann dementsprechend auf Dich eingehen. Ob als Hochzeitspaar, Familie, Paar oder Einzelperson: während des Shootings habe ich, während wir nebenbei quatschen immer unauffällig ein Auge auf Dich/Euch und unterstütze Dich/Euch beim ganzen Shooting. Irgendwann fällt die erste Anspannung ab und Du wirst die Kamera nicht mehr so sehr im Fokus haben. Vertrau mir;) Ich habe durch meine Fotostudiozeiten zig Posen im Gedächtnis abgespeichert, die gut aussehen und wo ich weiß, wo die Hände und Füße platziert werden müssen, dass auf die Haltung, Ausstrahlung, Accessoires geachtet werden muss, wo Deine Schokoladenseite ist etc. Ich will Euch in keine gestellten Posen stecken, möchte nur zum Ausdruck bringen, dass ich durch dieses Knowhow Dich bzw. Euch da ganz natürlich ranführen und unterstützen kann, sodass natürliche und gefühlvolle Aufnahmen entstehen können und auch noch alles perfekt sitzt!
Hochzeitsfotograf Bremen.jpg

GANZTÄTIGE HOCHZEITSREPORTAGE

  • WIE LANGE DAUERT ES, BIS WIR UNSERE BILDER ERHALTEN?
    4 – 8 Wochen. Zu 90% schaffe ich es innerhalb von 4 Wochen zu bearbeiten. Die Nachbearbeitungszeit nimmt einige Arbeitstage in Anspruch und in der Saison bearbeite ich meine Kunden nach der Reihenfolge „ab“ 😀
  • WAS ERHALTEN WIR NACH DER HOCHZEIT?
    In den ersten Tagen nach Eurer Hochzeit erhaltet ihr zunächst eine kleine, digitale Vorschau mit den ersten Bildern, damit das Warten nicht so schwer fällt. In den nächsten 4-12 Wochen erhaltet ihr schließlich alle bearbeiteten Fotos in digitaler Form in einer Onlinegalerie. Diese ist für euch passwortgeschützt und kann auch an eure Gäste versendet werden. Jenachdem, ob mitgebucht oder nicht gibt es eine elegante weiß, goldene Fotobox mit vielen ausgedruckten Fotos (13x18cm) und einem USB-Stick mit.
  • WELCHE HOCHZEITSPAKETE BIETEST DU AN, BZW. FÜR WIE LANGE KANN MAN DICH BUCHEN?
    Ich biete 3 Hochzeitspakete an, die zeitlich (je nach Bedarf) verlängert werden können. Eine Begleitung von standesamtlichen Hochzeiten beginnt bei mindestens 2 Stunden, Hochzeitsreportagen bei mindestens 6 Stunden. In der Hochzeitshochsaison (Mai-Oktober) fotografiere ich an Samstagen ausschließlich Hochzeiten ab 8 Stunden.
  • WIR WÜRDEN DICH GERNE KENNENLERNEN, WOHNEN ABER NICHT IN DEINER NÄHE. WAS NUN?
    In diesem Fall telefonieren oder skypen wir einfach. Ich hatte bereits ein Vorgespräch mit einem Paar aus München, insofern sollte das kein Problem sein 🙂
  • KANN MAN DICH AUCH UNTER DER WOCHE BUCHEN?
    Möglich ist alles mit vorheriger Absprache. Generell gilt es, mich so früh, wie möglich in Eure Hochzeitspläne zu integrieren( 1 bis 1,5 Jahre vorher). Auch bei anderen Fototerminen ( Familien,- Pärchen,- Einzelshootings) bitte mich einpaar Wochen vor dem Fototermin kontaktieren. Ausnahmen bestätigen die Regel. Falls ihr kurzfristig einen Fototermin braucht, ruft mich an und ich schaue, was möglich ist.
  • WIE VIEL ZEIT SOLLEN WIR FÜR UNSER BRAUTPAARSHOOTING EINPLANEN?
    Wenn möglich bitte mindestens 45 Minuten. Natürlich ist es nicht immer einfach die Planung so zu gestalten. Innerhalb von 30 Minuten kann ich auch mit Euch schöne Aufnahmen kreieren. Wenn wir allerdings etwas mehr Zeit haben ist die Anzahl der Bilder reichlicher und auch ihr könnt in der Shootingzeit etwas mehr durchatmen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, diese bespreche ich immer mit meinen Paaren.
  • ICH BIN SCHÜCHTERN BZW. UNBEHOLFEN VOR DER KAMERA UND WEISS NICHT, WIE ICH MICH ZU BEWEGEN HABE, HAST DU DA TIPPS
    Das ist völlig okay! Wir sind nicht auf der Flucht und das Fotoevent, welches Du buchst soll Spaß machen! Ich möchte den Menschen vor der Kamera auch gerne kennenlernen. Dadurch merke ich schnell, wie Du bist und kann dann dementsprechend auf Dich eingehen. Ob als Hochzeitspaar, Familie, Paar oder Einzelperson: während des Shootings habe ich, während wir nebenbei quatschen immer unauffällig ein Auge auf Dich/Euch und unterstütze Dich/Euch beim ganzen Shooting. Irgendwann fällt die erste Anspannung ab und Du wirst die Kamera nicht mehr so sehr im Fokus haben. Vertrau mir;) Ich habe durch meine Fotostudiozeiten zig Posen im Gedächtnis abgespeichert, die gut aussehen und wo ich weiß, wo die Hände und Füße platziert werden müssen, dass auf die Haltung, Ausstrahlung, Accessoires geachtet werden muss, wo Deine Schokoladenseite ist etc. Ich will Euch in keine gestellten Posen stecken, möchte nur zum Ausdruck bringen, dass ich durch dieses Knowhow Dich bzw. Euch da ganz natürlich ranführen und unterstützen kann, sodass natürliche und gefühlvolle Aufnahmen entstehen können und auch noch alles perfekt sitzt!
Elopement Wedding Mallorca.jpg

STANDESAMTLICHE BEGLEITUNG

  • WIE LANGE DAUERT ES, BIS WIR UNSERE BILDER ERHALTEN?
    4 – 8 Wochen. Zu 90% schaffe ich es innerhalb von 4 Wochen zu bearbeiten. Die Nachbearbeitungszeit nimmt einige Arbeitstage in Anspruch und in der Saison bearbeite ich meine Kunden nach der Reihenfolge „ab“ 😀
  • WAS ERHALTEN WIR NACH DER HOCHZEIT?
    In den ersten Tagen nach Eurer Hochzeit erhaltet ihr zunächst eine kleine, digitale Vorschau mit den ersten Bildern, damit das Warten nicht so schwer fällt. In den nächsten 4-12 Wochen erhaltet ihr schließlich alle bearbeiteten Fotos in digitaler Form in einer Onlinegalerie. Diese ist für euch passwortgeschützt und kann auch an eure Gäste versendet werden. Jenachdem, ob mitgebucht oder nicht gibt es eine elegante weiß, goldene Fotobox mit vielen ausgedruckten Fotos (13x18cm) und einem USB-Stick mit.
  • WELCHE HOCHZEITSPAKETE BIETEST DU AN, BZW. FÜR WIE LANGE KANN MAN DICH BUCHEN?
    Ich biete 3 Hochzeitspakete an, die zeitlich (je nach Bedarf) verlängert werden können. Eine Begleitung von standesamtlichen Hochzeiten beginnt bei mindestens 2 Stunden, Hochzeitsreportagen bei mindestens 6 Stunden. In der Hochzeitshochsaison (Mai-Oktober) fotografiere ich an Samstagen ausschließlich Hochzeiten ab 8 Stunden.
  • WIR WÜRDEN DICH GERNE KENNENLERNEN, WOHNEN ABER NICHT IN DEINER NÄHE. WAS NUN?
    In diesem Fall telefonieren oder skypen wir einfach. Ich hatte bereits ein Vorgespräch mit einem Paar aus München, insofern sollte das kein Problem sein 🙂
  • KANN MAN DICH AUCH UNTER DER WOCHE BUCHEN?
    Möglich ist alles mit vorheriger Absprache. Generell gilt es, mich so früh, wie möglich in Eure Hochzeitspläne zu integrieren( 1 bis 1,5 Jahre vorher). Auch bei anderen Fototerminen ( Familien,- Pärchen,- Einzelshootings) bitte mich einpaar Wochen vor dem Fototermin kontaktieren. Ausnahmen bestätigen die Regel. Falls ihr kurzfristig einen Fototermin braucht, ruft mich an und ich schaue, was möglich ist.
  • WIE VIEL ZEIT SOLLEN WIR FÜR UNSER BRAUTPAARSHOOTING EINPLANEN?
    Wenn möglich bitte mindestens 45 Minuten. Natürlich ist es nicht immer einfach die Planung so zu gestalten. Innerhalb von 30 Minuten kann ich auch mit Euch schöne Aufnahmen kreieren. Wenn wir allerdings etwas mehr Zeit haben ist die Anzahl der Bilder reichlicher und auch ihr könnt in der Shootingzeit etwas mehr durchatmen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, diese bespreche ich immer mit meinen Paaren.
  • ICH BIN SCHÜCHTERN BZW. UNBEHOLFEN VOR DER KAMERA UND WEISS NICHT, WIE ICH MICH ZU BEWEGEN HABE, HAST DU DA TIPPS
    Das ist völlig okay! Wir sind nicht auf der Flucht und das Fotoevent, welches Du buchst soll Spaß machen! Ich möchte den Menschen vor der Kamera auch gerne kennenlernen. Dadurch merke ich schnell, wie Du bist und kann dann dementsprechend auf Dich eingehen. Ob als Hochzeitspaar, Familie, Paar oder Einzelperson: während des Shootings habe ich, während wir nebenbei quatschen immer unauffällig ein Auge auf Dich/Euch und unterstütze Dich/Euch beim ganzen Shooting. Irgendwann fällt die erste Anspannung ab und Du wirst die Kamera nicht mehr so sehr im Fokus haben. Vertrau mir;) Ich habe durch meine Fotostudiozeiten zig Posen im Gedächtnis abgespeichert, die gut aussehen und wo ich weiß, wo die Hände und Füße platziert werden müssen, dass auf die Haltung, Ausstrahlung, Accessoires geachtet werden muss, wo Deine Schokoladenseite ist etc. Ich will Euch in keine gestellten Posen stecken, möchte nur zum Ausdruck bringen, dass ich durch dieses Knowhow Dich bzw. Euch da ganz natürlich ranführen und unterstützen kann, sodass natürliche und gefühlvolle Aufnahmen entstehen können und auch noch alles perfekt sitzt!

AFTERWEDDING SHOOTING

Hochzeitsfotograf Bremerhaven.jpg

ICH FREUE MICH AUF EURE ANFRAGE

bottom of page